Allgemeine Geschäftsbedingungen 2019

Kurse

Annullationen

Impressum

PILATES Martina Ronzi
Diethelmstrasse 5
6363 Fürigen

info@ronzi.ch
Tel. 078 727 49 73

Firmenregisternummer (Handelsregister):
CH-100.1.792.283-3 (Einzelfirma)

Steuernummer CH:
CHE-226.197.112.MWST

Haftungsnachweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. 

Handgemacht von:
AnythinGoes
Actionstep: Kalt duschen
Veröffentlicht am 09.05.2019

?? ACTION STEP ? KALT DUSCHEN ?
.
Im März 2019 habe ich ganz NEU damit begonnen, täglich am Morgen direkt nach dem Aufstehen KALT zu DUSCHEN.
.
Was mich anfänglich noch grosse Überwindung kostete und mich unangenehm frieren liess, erfüllt mich heute mit FREUDE. Mittlerweile könnte ich diese neu kultivierte Morgen-Routine gar nicht mehr aus meinem Alltag wegdenken.
.
Es ist herrlich, dieses prickelnde und energiegeladene Körpergefühl zu spüren, welches ich danach habe. Ich friere überhaupt nicht mehr und fühle mich körperlich wie auch geistig hellwach, gutgelaunt und bereit für den neuen Tag. Es ist einfach fantastisch, auf diese Art und Weise in den Tag zu starten und ich staune, was eine kleine Veränderung bewirken kann!
.
Was ich in den nächsten Tagen als Steigerung des kalt Duschens machen werde: Ich steige in den kalten Vierwaldstätter See! ??
.
Warum mach ich das?
.
Die Kälte Therapie aktiviert die Energie in unseren Mitochondrien (Kraftwerke unserer Zellen). Wenn unsere Mitochondrien gut funktionieren, dann werden wir unumstösslich. Unser Immunsystem lädt sich auf und wir können wirklich ein Leben in Immunität und Gesundheit leben.

Man hat zudem herausgefunden, dass das kalte Wasser eine neutralisierende Wirkung auf die schädlichen elektromagnetischen Felder auf unseren Körper hat.

Ein paar weitere positive Effekte der Kältetherapie sind:
* beschleunigter Stoffwechsel
* bessere Fettverbrennung
* verringerter Stresslevel
* Steigerung der mentalen Stärke und des Durchhalteverögens
* bessere hormonelle Balance
.
➡️Nachahmen erlaubt! ??
.
Übrigens: Diese Kälte Therapie wurde vom Extremsportler Wim Hof entwickelt und zählt mittlerweile längst zu einem der begehrtesten Bio Hacks überhaupt. Wenn du mehr darüber lesen möchtest, recherchiere im Internet über die 'Wim Hof Methode'.
.
Viel Inspiration!
.
Herzliche Grüsse - Martina
.


#superaging #kältetherapie #biohack #pilates #power #balance #kraft #training #fitness #vitalität #gesundheit #muskeln #sport #rücken #bauch #oberarme #schultern #kreislauf #atmung #stressabbau #motivation #spass #bewegung #kraftvoll #pilatesluzern #pilateshorw #martinapilates #horw #kriens #luzern

Actionstep Wildkräuter
Veröffentlicht am 09.05.2019

? ACTION STEP ? WILDKRÄUTER ?
.
An meinem Vortragsabend SUPERAGING durfte ich den Anwesenden Felix von Däniken vorstellen.
.
Vor rund 4 Jahren litt er noch an starker Arthrose.
Zuerst machten sich die Schmerzen in beiden Daumen bemerkbar, später am grossen Zeh. «Es war so schlimm, dass ich kein Glas mehr heben konnte», erinnert er sich. Das Gehen sei nur noch in Militärschuhen möglich gewesen. Diese Situation konnte der aktive Rentner kaum akzeptieren. Mehr noch: Für den Mann, der gerne wandert, Tennis spielt und auch auf hoher See segelt, brach eine Welt zusammen.
Sein Arzt meinte:“Das ist #Arthrose, da könne man nichts machen.“
.
In dieser Zeit hat seine Gattin jedoch von einem mit #Naturprodukten arbeitenden Arzt und seinen Erfahrungen bei der Heilung von Krankheiten mit #Wildkräutern gehört. So begann sie morgens durch den Garten zu streifen, um #Kräuter? zu sammeln. #Brennesseln beispielsweise oder #Löwenzahn, angereichert mit Zutaten wie Bananen oder Datteln zum Süssen mixte sie daraus #Smoothies. Dieses Getränk hat noch heute seinen festen, allmorgendlichen Platz auf dem Speisezettel vom Ehepaar von Däniken.
Zudem hat Felix von Däniken seine Ernährung umgestellt. Er vermeidet, wenn immer möglich, säurebildende Nahrungsmittel. Brot, Teigwaren, Reis oder Kaffee sind für ihn kulinarische Tabuthemen. Wobei er allerdings mit einem Schmunzeln auch hinzufügt: "Jede Woche nehmen wir uns einen Jokertag raus.“
.
Felix ist bis heute schmerzfrei und hatte bis jetzt keinen Rückfall. Er feiert seinen 80. Geburtstag im Juni dieses Jahres!
.
Seit ich mit meinen eigenen ? gesehen habe
- wie wenig Wildkräuter es benötigt und
- wie einfach & schnell die Zubereitung ist
.
habe auch ich damit begonnen, mir und meinem Partner täglich unsere Wildkräuter-Smoothies zuzubereiten.
.
Ein Ritual, welches ich bereits jetzt sehr zu schätzen weiss!
.
Siehe selber, wie zackig das geht... wir haben in ihrer Küche ein spontanes Video dazu gedreht! ?
.
https://youtu.be/mgJnRAar60I
.
.
Sogar die Glückspost hat Anfang 2019 einen Bericht über Felix & Carmen von Däniken veröffentlicht.
http://www.kraut-mineral.ch/images/PDFs/Glueckspost.pdf
.
.
Wenn du Lust bekommen hast, noch mehr über die Kräfte der Wildkräuter zu lesen, du an weiteren Wildkräuter-Rezepten interessiert bist oder dich informieren möchtest, wie ein Menüplan zur allgemeinen Entsäuerung aussehen könnte, empfehle ich dir von Herzen, die Homepage von Carmen von Däniken zu besuchen.

Frühlingskurse 2019/1
Veröffentlicht am 09.01.2019
Übersicht 16 Gruppen von Februar bis Juli 2019

Anmledung direkt:

Bei Fragen, sehr gerne: 078 727 49 73 

kurs_frueh_19_H.pdf